Behandlungsplan

  • Problemanalyse mit Ihnen
  • Gemeinsame Festlegung der Ziele und Teilziele
  • Besprechung und Auswahl der Behandlungsmethoden

Der erarbeitete Behandlungsplan wird während des Verlaufes überprüft und Ihrer aktuellen Lebenssituation angepasst.
Falls es indiziert ist und von Ihnen gewünscht wird, kann die Zusammenarbeit mit Ihren Angehörigen und / oder weiteren psychosozialen Helfern in die Therapie integriert werden.
Der regelmäßige Kontakt zu behandelnden Ärzten durch Therapieberichte und persönlichen Austausch ist ebenfalls Bestandteil der Therapie.