• 02. Erstverordnung
    Die Erstverordnung liegt vor, wenn es sich um die erste Verordnung für Ergotherapie für einen Patienten zu einer bestimmten Diagnose handelt.
    Danach gilt für jede weitere Verordnung mir derselben Diagnose die Folgeverordnung.